Datenschutzerklärung

<< Datenschutzerklärung drucken >>

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Nutzer ist für uns von größter Bedeutung. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre Daten sensibel und sorgfältig behandeln und sowohl technisch als auch organisatorisch für ein Höchstmaß an Datensicherheit sorgen. Die Monitoringbeauftragten des Instituts für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen verpflichten sich zur Beachtung aller Vorschriften des Landesdatenschutz- sowie das Telemediengesetzes und werden personen- und anlagenbezogene Daten der Nutzer nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang erheben und verarbeiten.

 

1. Grundprinzipien des Monitoringprogramms bei der Verarbeitung von personen- und anlagenbezogenen Daten

Das Monitoringprogramm erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten unter Einhaltung aller Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Das Monitoringprogramm verwendet personenbezogenen Daten ausschließlich um eine anonyme Evaluierung des Marktanreizprogrammes für PV-Speicher wie es in den Richtlinien zur Förderung von stationären und dezentralen Batteriespeichersystemen zur Nutzung in Verbindung mit Photovoltaikanlagen festgehalten ist, korrekt und im notwenigen Ausmaß durchführen zu können. Eine Nutzung der erhobenen Daten außerhalb der wissenschaftlichen Analyse, insbesondere eine Weitergabe der Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken, ist ausgeschlossen. 

 

2. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung personen- und anlagenbezogener Daten

Im Rahmen des Monitoringprogramms erhebt und verarbeitet das Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen die personenbezogenen Daten der Anlagenbetreiber sowie die technischen Daten der geförderten PV-Anlagen und Batteriespeichersysteme zu wissenschaftlichen Zwecken. Darüber hinaus werden wie auf jeder Website einige technisch notwendigen Verbindungsdaten (wie zum Beispiel die IP Adresse der Verbindung) kurzzeitig gespeichert, jedoch weder archiviert oder mit den per Fragebogen erhobenen Daten verknüpft.
 
Im Rahmen der Registrierung auf dieser Website werden vom Nutzer unter Anderem folgende Daten erfragt:

Personenbezogene Daten:

  • Anrede
  • Name
  • Vollständige Anschrift und Kontaktdaten des Anlagenbetreibers
  • Vollständige Anschrift und Kontaktdaten des Anlagestandorts

Anlagenbezogene Daten:

  • Datum der Installation der Photovoltaik-Anlage sowie des Speichersystems
  • Nennleistung der mit dem Batteriespeichersystem verbundenen Photovoltaik-Anlage
  • Batterietechnologie und -kapazität des Batteriespeichersystems
  • Systemtopologie des Batteriespeichersystems
  • Produktbezeichnungen und Kosten der Anlagekomponenten
  • Weitere freiwillige Angaben 

Darüber hinaus können einzelne Nutzer dazu aufgefordert werden an einem weiterführenden Monitoring teilzunehmen. Von diesen Haushalten werden über die bereits genannten einmalig zu erfassenden Daten die folgenden monatlichen Betriebsdaten erhoben:

  • Zählerstände
  • Ggf. Störungen des Betriebsablauf

Teilnehmer dieses weiterführenden Monitorings erhalten die Möglichkeit die Betriebsdaten ihres PV-Speichersystems in aufbereiteter Form einzusehen. Die Betriebsdaten des eigenen PV-Batteriespeichersystems werden dabei mit aggregierten und aufbereiteten Durchschnittsdaten von Teilnehmern aus ihrem Postleitzahlbereich und ganz Deutschland verglichen. Die aggregierten Durchschnittsdaten sind nur für die Teilnehmer des weiterführenden Monitorings einsehbar; ein Rückschluss aus den aggregierten Vergleichsdaten auf einzelne Anlagendaten ist ausgeschlossen. 

 

3. Beiträge in Foren auf dieser Website

Forenbeiträge (nur für angemeldete Nutzer zugänglich) werden auf unseren Servern elektronisch gespeichert um die Daten ausschließlich für andere registrierte Nutzer abrufbar zu machen (sogenannte Inhaltsdaten). Beiträge im Forum können von den jeweiligen Urhebern jederzeit bearbeitet oder gelöscht werden. Die Inhaltsdaten werden von uns nicht anderweitig verarbeitet und sind vor einem Auffinden in Suchmaschinen geschützt.

 

4. Verarbeitung der Daten

Die erhobenen Daten werden im Rahmen des Forschungsprojekts Wissenschaftliches Mess- und Evaluierungsprogramm Solarstromspeicher anonymisiert ausgewertet. Dazu gehören unter anderem die Marktdurchdringung unterschiedlicher Systemtopologien, die durchschnittliche Preisgebung der Batteriespeicher oder die Dimensionierung der Batteriespeicher bezogen auf die Nennleistung der Photovoltaikanlage. Die Auswertung der Betriebsdaten soll unter anderem Aufschluss über die Steigerung der Eigenverbrauchsquoten bzw. der Autarkie und der Wirkungsgrade der untersuchten Systeme liefern. Eine ortsaufgelöste Analyse der Systeme erfolgt lediglich auf Basis der angegebenen Postleitzahlen. Die bei der Registrierung angegebenen Straßennamen und Hausnummern gehen nicht in die technische Analyse der Daten ein. 

Unabhängig von Registrierung verwendet diese Seite so genannte Cookies. Cookies sind kleine Informationseinheiten die vorübergehend auf Ihrem Rechner gespeichert werden um das Nutzen unserer Website angenehmer und sicherer zu gestalten. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an. Sie können den Umgang Ihres Internetbrowser mit Cookies aber jederzeit selbst anpassen. 

Weitergabe an Dritte/ Veröffentlichung der Daten

Personen- und anlagebezogene Daten werden von uns in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Angegebene Daten werden weder zu Werbe-, noch zu Marketingzwecken an andere Parteien übergeben. 

Im Rahmen des Forschungsprojekts WMEP Wissenschaftliches Mess- und Evaluierungsprogramm Solarstromspeicher werden jährlich, unter anderem auf dieser Website, Fortschrittsberichte für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In diesen Berichten werden alle evaluierten Daten anonymisiert und aggregiert dargestellt; Einzeldatensätze sind darin nicht erkennbar.

 Verwendung der Daten nach Projektende

Nach Ende des Forschungsprojektes Wissenschaftliches Mess- und Evaluierungsprogramm Solarstromspeicher (WMEP PV-Speicher), voraussichtlich Mitte 2016, werden alle personenbezogenen Daten unwiderruflich gelöscht. Lediglich die dann nicht mehr zuordenbaren technischen Daten werden für weitergehende wissenschaftliche Auswertungen gespeichert.

 

5. Inhalt des Onlineangebots

Neben der Funktion als Registrierungsportal bietet die Website www.speichermonitoring.de weitergehende Informationen zum Themenkomplex Solarstromspeicher an. Die zur Verfügung gestellten Informationen und Texte sind unter größter Sorgfalt und mit großem Augenmerk auf Aktualität erstellt worden. Jedoch handelt es sich um ein aktuell sehr schnell wandelndes Themenfeld mit vielen neuen Entwicklungen am Markt und in der Forschung. Daher kann es passieren, dass manche Informationen nicht mehr auf dem aktuellen Stand sind. Auch bei anderen ausgegebenen Daten, wie z.B. die aufbereiteten Anlagedaten können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Durch regelmäßige Aktualisierung der Informationen und „probability checks“ der Daten wird stets versucht solche Vorfälle zu vermeiden.

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

6. Verweise und Links

Im Zusammenhang mit dem Inhalt enthält diese Website vermehrt Verweise und Links zu anderen Internetadressen, darunter Studien, Journalistische Artikel oder Herstellerinformationen. Hier wird versichert, dass die Recherche mit größter Sorgfalt und mit Augenmerk auf Aktualität vollzogen wurde; es kann jedoch keine Garantie für die Richtigkeit dieser Informationen geben. 
In dem Moment der Linksetzung kann versichert werden, dass keine illegalen Inhalte erkennbar waren. Da auf den Inhalt dieser Websites zu einem späteren Zeitpunkt jedoch kein Einfluss herrscht, kann dies nicht für alle Zeit Garantiert werden. Allgemein ist festzuhalten, dass versucht wird nur Informationen von seriösen Stellen zu verlinken, wo diese Gefahr als vergleichsweise gering angenommen wird.

Bei direkten oder indirekten Verweisen ("Hyperlinks") auf fremde Internetseiten bzw. sonstige im Internet bereitgestellten Dokumenten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten / verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linksammlungen und Mailing-Listen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

7. Schaltflächen externer Websites

Um unseren Nutzen die Möglichkeit zu geben, Inhalte dieser Website in sozialen Netzwerken teilen zu können haben wir sogenannte Plugins der verbreitetsten sozialen Netzwerke eingebunden. Diese können durch einen Mausklick auf die entsprechende Schaltfläche aktiviert werden. Die Benutzung dieser Plugin unterliegt separaten Datenschutzbedingungen auf die das Team des Monitoringprogramms keinen Einfluss hat. Sind sie einmal aktiviert gelten folgende Datenschutzbedingungen:

Facebook:
Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".


Google+:
Dieses Angebot verwendet die “+1?-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1? auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1?-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1?-Schaltfläche entnehmen: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter:
Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy.

 

8. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personen- und anlagenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Nur berechtigte Personen haben Zugang zu Ihren  Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

 

9. Auskunft, Berichtigung und löschen der Daten

Alle Daten, die sie im Rahmen des Monitoringprogramms angeben, sind für Sie jederzeit in vollem Umfang auf dieser Website in der Rubrik Meine Anlage einsehbar. Ein selbstständiges Ändern oder Löschen dieser Daten ist aufgrund deren Fördererheblichkeit vor Ende des Monitoringprogramms ohne weiteres nicht möglich. Sollten Sie versehentlich falsche Angaben gemacht haben, bitten wir Sie sich per Email mit uns in Verbindung zu setzen und die entsprechenden Datensätze in Absprache mit uns korrigieren.

 

10. Kommunikation per E-Mail

Sollte www.speichermonitoring.de eine E-Mail von Ihnen erhalten (z.B. über das Kontaktformular), so wird davon ausgegangen, dass auch Berechtigung zu einer Beantwortung per E-Mail besteht.

 

11. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

<< Datenschutzerklärung drucken >>